Empowermentexpertise & Entwicklungsbegleitung

DSA Dr. phil.  Martin Schaurhofer

 

+43 (0)664 211 84 24

 info@empowermentkompass.at


Wissensmanagement für sozialen Wandel.

Angewandte Sozialforschung.

Im Rahmen meiner Ausbildungen zum Psychologen und Sozialarbeiter entstand mein erstes berufliches Leitmotiv: Sozial arbeiten, heißt öffentlich handeln!

 

Ich legte meinen Ausbildungsschwerpunkt auf Gemeinwesenarbeit und Empowerment. Am Institut für Höhere Studien ergänzte ich diesen Zugang mit der Forschung zu Demokratietheorie und Partizipation.

 

Als 1999 die Lokale Agenda 21 in meinem Heimatbezirk in Wien startete, war das eine willkommene Gelegenheit, Theorie und Praxis zu verbinden, und zwar als Bürger/innenvertreter.  Empowerment war meine Brücke zwischen verschiedenen beruflichen Zugängen und persönlichen Engagementbereichen.

 

Für meine Dissertation `Wissensmanagement in Empowermentprozessen´ am Institut für Wissenschaftstheorie, Universität Wien, bei Dr. DI Markus F. Peschl inspirierten mich die österreichischen Konstruktivisten Heinz von Foerster und Ernst von Glaserfeld. Diese Forschungsarbeit wurde 2004 mit dem Förderungspreis der Stadt Wien für wissenschaftliche Arbeiten im Umweltbereich ausgezeichnet.

 

Als freiberuflicher Sozialwissenschafter forschte ich mehrere Jahre im Auftrag der Österreichischen Forschungsgemeinschaft über Selbsthilfegruppen und zivilgesellschaftliche Netzwerke in Österreich.

 

Später war ich am Wissenschaftszentrum Wien als Experte für Partizipation und Stadtentwicklung tätig.

 

Innovation & Zivilgesellschaft.

Innovation in den Diskurs um Veränderung und Beteiligung möchte ich durch das Konzept der wissensorientierten Empowerment-Begleitung bringen.

 

Durch den Empowerment-Kompass, die Impulskarten, den Empowerment-Workshop soll man ermutigende Impulse auf Wegen der Veränderung finden können.

 

Im Netzwerk Empowerment treffen einander Menschen mit guten Absichten und demokratisierenden Ausrichtungen.

 

Die Guten Geschichten möchten Mut zum Handeln machen.

 

Mit dieser Homepage möchte ich Orientierung geben und ermutigende Impulse in den Raum stellen.

 

Der Empowerment - Kompass soll ein Beitrag zu heilsamen Entwicklungen für eine gesunde Welt sein.

 

Möge uns das gemeinsam gelingen!


 

Sei der Wandel, den Du Dir wünscht.