Wissen und Kompetenzen einsetzen.

Wir gestalten, weil wir verbunden sind.

Leben heißt miteinander verbunden sein und ist im ständigen Wandel. Wir können das gut in den fundamentalen Zyklen der Natur beobachten: Bewegungen des Wassers, der Jahreszeiten, der Planeten.

 

Eingebettet in die unterschiedlichen Kreisläufe nehmen wir ständig Einfluss auf unser Umfeld und dieses wirkt auf uns zurück. In solch einer dynamischen Beziehung bewirken wir Wandel im Großen, im Kleinen und in uns selbst.

 

Wenn wir unsere wahre Verbundenheit erfassen, ändern sich Wünsche und Einstellungen. Wir entwickeln eine universelle Ethik.

 

Wir haben Potenzial. Nutzen wir Chancen.

Wir haben immer Potenzial zu gestalten. Empowerment bedeutet, Gestaltungskraft und Selbstbestimmung entfalten.

 

Wir haben Verantwortung für das eigene Denken, Reden und Handeln. Freiheit und Verantwortlichkeit bedingen einander.

 

Schreiben Sie Ihre persönliche Geschichte der Ermutigung.

 


Wandel ist immer möglich.

Ihr Wissen ist ein großer Schatz.

Wir alle tragen viel Erfahrung, wichtige Erkenntnisse und großartige Kompetenzen in uns.

 

Sie können immer Ihre eigenen Potenziale entdecken und auf Ihre Kreativität vertrauen.

 

Sie können sich und anderen Mut machen und eine moderne und soziale Welt schaffen.

Orte und Menschen eröffnen Inspirationen.

Gehen Sie an Orte, die Sie inspririeren. Das kann ein Museum, ein Cafe, ein Lieblingsort in der Natur oder das Sofa daheim sein.

 

Reden Sie mit Menschen, die persönliche Vorbilder für Sie sind. 

 

Haben Sie den Mut, Dinge aus neuer, erfrischender Perspektive zu betrachten.


 DANKE!